Herzlich Willkommen auf der Internetseite des
Klostergartens in Winsen (Luhe)

 

Neu!!! Das Veranstaltungsprogramm 2015 des Klostergartens im 8. Jahr nach der Landesgartenschau ist wieder sehr vielseitig.

Am jedem 1. Sonntag im Monat von Juni – September wird eine ganz besondere Andacht um 17.00 Uhr angeboten. Unter dem Motto „Come in and find out“ können ganz neue und spirituelle Erfahrungen in der aus einer kurzen Andacht und mit Live – Musik gemacht werden. Das geht von der von der Andacht der Psalmen mit gregorianischen Gesängen bis zur Plattdeutschen Andacht mit Plattdeutschen Lieder und Gitarre. Ebenso ist von der Frauen Gruppe Atempause wieder die Andacht für Frauen und Männer, die sich trauen, dabei.

Im Klostergarten wird wieder vorgelesen. Wir stellen unsere derzeitigen Lieblingsbücher vor. Natürlich gibt es auch zum Tulpenfest und zu anderen Tagen wieder die beliebten Open Air Gottesdienste. Auch unser beliebter Termin „So schmeckt die Bibel“ ist wieder dabei. Hier dürfen alle Besucher schlemmen. Unser Adventsliedersingen im Kerzenschein, wird auch in diesem Jahr das Programm beenden. Übrigends: Sollten Sie Lust haben, in unserem ehrenamtlichen ökumenischen Team mit zu wirken, heißen wir Sie herzlich willkommen. Gartenarbeit mit Freude und das Treffen fröhlicher Runde sind bei uns Programm.

Das Pflanzteams des Klostergartens lädt Sie zudem herzlich zum Garteneinsatz im Klostergarten ein.

Das komplette Programm finden Sie auch im Menüpunkt Veranstaltungen.

Übrigends haben wir wieder viele schöne Bilder von unseren Veranstaltungen eingefügt.

 

2006 entstand der Klostergarten zur Landesgartenschau in Winsen. Die ortsansässigen Kirchen haben in einem tollen Projekt in der Zeit vom 21.04.06 bis 15.10.06 mitten auf der Landesgartenschau, für alle erlebbar, Glauben lebendig werden lassen.

Durch das große Engagement des Projektleiters Pastor Dieter Kindler wurde das Projekt sehr erfolgreich. Die Begeisterung, die ein um ihn entstandenes ehrenamtliches Team, vermitteln konnte, sorgte dafür, das es das ganze Jahr über ein beliebter Ort der Begegnung und Einkehr im wahrsten Sinne des Wortes wurde.

Beteiligteam des Klostergarten

Dieses Geschenk Gottes wollte man sich nicht mehr nehmen lassen und so wurde das zeitlich begrenzte Projekt ein Projekt, das im ökumenischen Sinne weitergeführt wird.

Dankbar darüber, dass das Grundstück weiter gepachtet werden konnte, machten sich alle an die Arbeit. Regelmäßige Termine von Gottesdiensten und Veranstaltungen beleben fröhlich den Klostergarten. Ein Pflegeteam hält den Garten in Schuss und sorgt immer wieder für neue Schwerpunkte. Im Jahr 2008 war es die Heilpflanze des Jahres „Lavendel, die in den verschiedensten Formen und Farben zu bestaunen war.

Wir möchten Sie einladen. Kommen und genießen sie unser kleines Paradies!

Suchen sie die Stille der Natur, nehmen sie Platz auf der Bank und lassen sie den Garten auf sich wirken.

Gehen sie den Kreuzgang aus Obernkirchener Sandsteinplatten entlang. Auf diesen Platten wurden Worte eingraviert. Lassen Sie diese Worte zu sich sprechen und bleiben sie „auf ein Wort“!

Nehmen Sie teil an unseren verschiedensten Veranstaltungen:
Gottesdienste, Andachten, Musik, Vorträge über Heilkräuter, im Klostergarten vorgelesen oder lassen sie sich überraschen, wie die Bibel schmeckt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Seite Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Klostergarten Team